Die ersten Gehversuche im neuen Jahr
Mittwoch 18 Januar 2012, 13:33
Abgelegt unter: Angelberichte / Neues, Videos

Die ersten Gehversuche im neuen Jahr…

Erstmal wünsche ich euch allen noch ein gesundes neues Jahr! Bei mir verliefen die ersten Touren bislang ganz gut. So konnte ich zum Beispiel schon ein paar Zander mittlerer Größe fangen, auch ein paar Hechte blieben als Beifang an den Gummis hängen und mein erster Barsch in diesem Jahr knackte gleich die 40cm-Marke.

barsch1.jpg

Desweiteren möchte ich euch ein Erlebnis vom vergangenen Wochenende erläutern:

Laut dem Wetterbericht sollte es ein trockener Tag mit Temperaturen von ca. 3°C werden. Auch der Wind schien im Gegensatz zu den vergangenen Wochen etwas humaner. Also startete ich mit dem Bellyboat im Gepäck zu einem Gewässer, dass ich schon lange mal auf dem Schirm hatte und endlich erkunden wollte. Nach vielen langen Autokilometern kam ich am See an. Leider dauerte es nochmal etwa eine halbe Stunde um einen Weg an das Ufer zu finden. Da es die einzige Möglichkeit war ans Wasser zu gelangen nahm ich den langen Fußmarsch mit dem ganzen Tackle in Kauf. Am Ufer angekommen musste ich entsetzt feststellen, dass die gesamte Bucht mit einer Eisdecke überzogen ist! Was also tun? Erst war ich ziemlich ratlos, dann aber….. seht selbst: http://www.youtube.com/watch?v=8sM1lc6ecbI ;)

Nach dem Kampf durch das Eis suchte ich mit Hilfe des Echolotes alle Möglichen Wassertiefen, Gewässerbereiche und interessante Stellen ab. Es zeigte sich kein einziges Lebenszeichen und auch meine vertikal angebotenen Köder fanden keine Abnehmer. Erst kurz vor der Dämmerung zeigte das Lot einen großen Fischschwarm in einer Tiefe von etwa 4,5m an. Hier gab es dann sofort Bisse. Die Übeltäter erwiesen sich als kleine Barsche, welche die langen 6″ Würmer einfach nicht bewältigen konnten. Um mich zu “entschneidern” montierte ich dann einen kleinen Wurm an entsprechend kleinem Haken per Drop-Shot Rig. Jetzt endlich blieb dann doch noch einer hängen. Nach etwa 5 Minuten war der Schwarm verschwunden und ich konnte ihn auch nicht noch einmal wiederfinden. Nach fast fünf Stunden im 3-4°C kaltem Wasser und der nahenden Dämmerung brach ich dann diesen Angeltag ab. Zwar nicht mit dem gewünschten Erfolg, dafür aber um eine “interessante” Erfahrung reicher :-D

Tight Lines und ein erfolgreiches Angeljahr 2012 wünscht Leo! :)



GoPro - Alles Live!
Freitag 25 November 2011, 21:08
Abgelegt unter: Angelberichte / Neues, Videos

GoPro - Alles Live und in HD!!

Moin, in Zukunft werde ich des Öfteren eine Begleitung in Form meiner neuen GoPro-Kamera am Wasser haben. Wenn genügend schönes Material zusammen gekommen ist, wird es wohl in regelmäßigen Abständen ein paar Einblicke Live vom Wasser geben!

Hier ein kleiner Vorgeschmack :D

GoPro Versuch: Klick mich!

Tight Lines, Leo!



Neuigkeiten…
Samstag 01 Mai 2010, 20:12
Abgelegt unter: Angelberichte / Neues, Videos

Neuigkeiten…

Hallo liebe Leser! In den letzten zwei Wochen ist einiges passiert, was ich euch nicht vorenthalten möchte. Viele werden es schon gesehen haben: Jakob hat es auf die Titelseite der aktuellen Ausgabe der Jig&Jerk (Raubfischmagazin der Rute&Rolle) geschafft!

titel_jigjerk_6_klein.jpg

Im Heft findet ihr unseren ausführlichen Bericht über das Schwarzbarsch-Angeln in Norditalien. Das Video zum Bericht findet ihr hier auf www.Bissclips.tv oder HIER

Desweiteren konnte ich zusammen mit Joshi nochmal ein paar Rapfen verhaften.. Klick “more”.. (more…)



Freier Tag
Freitag 05 Februar 2010, 09:23
Abgelegt unter: Angelberichte / Neues, Videos

Freier Tag, gut genutzt…

Am Dienstag hatte ich frei und es bot sich an, zusammen mit Joshi, der gerade Schulferien hat, nocheinmal den Barschen vom Eis aus nachzustellen. Wir kamen gegen 11:00 Uhr am Gewässer an und schon ging es los. Zunächst versuchten wir unser Glück über einem Barschberg bei knapp 7m Wassertiefe. Und nur kurze Zeit später konnte Joshi seinen ersten Barsch des Jahres Drillen. Gar kein Schlechter für den Anfang…

sdc13742.JPG (more…)



BU goes YouTube!
Donnerstag 01 Oktober 2009, 09:35
Abgelegt unter: Angelberichte / Neues, Videos

Barsch-Ultras.de goes YouTube!

bulogo.bmp

Bilder sagen mehr als tausend Worte. Aber bewegte Bilder sind und bleiben am spannendsten. Also haben wir beschlossen, dieses Medium mehr zu nutzen und euch nun immer öfter mit aktuellen Clips zu versorgen. Als ersten Schritt haben wir nun einen You-Tube Channel “BarschUltras” eingerichtet. Hier werden wir so oft es geht neues Material zur Verfügung stellen. Der Anfang ist gemacht, und so könnt ihr euch schonmal ein paar Videos zu gemüte führen :-)

Schwarzbarsch-Trip No.1

Barsch-Slide-Show

Tuned Daiwa Pixy

Alster-Hechte

Freiwasser-Skipping

In Zukunft könnt ihr euch auf den nächsten, bedeutend längeren Direktors-Cut des Italien-Videos freuen. Auch wird immer öfter die Movie-, statt der Foto-Funktion eingestellt sein.

So long, Tight Lines Leo! :-)